Dienstgrade der Freiwilligen Feuerwehr in Sachsen

Kennzeichnung
Dienstgrad
Abkürzung
Besondere Tätigkeiten
Beschreibung
Feuerwehrmannanwärter
FA
 
Erster Dienstgrad bei Eintritt in die Feuerwehr (nach 70 h Grundausbildung)
Feuerwehrmann
FM
Truppmann
Nach Truppführerausbildung (35 h)
1 Sonderlehrgang, min. 3 Jahre aktivem Dienst
Oberfeuerwehrmann
OFM
Truppführer
Nach 2 Sonderlehrgängen
min. 4 Jahre aktivem Dienst
Hauptfeuerwehrmann
HFM
 
Nach 3 Sonderlehrgängen
min. 4 Jahre aktivem Dienst und Gerätewart
Löschmeister
LM
 

Nach 3 Sonderlehrgängen
min. 4 Jahre aktivem Dienst und Gerätewart

Hauptlöschmeister

HLM

Gruppenführer
Nach Gruppenführerlehrgang (70 h)
3 Sonderlehrgängen, min. 4 Jahre aktivem Dienst
Brandmeister
BM
Zugführer
Nach Zugführerlehrgang (70 h)
4 Sonderlehrgängen, min. 6 Jahre aktivem Dienst
Oberbrandmeister
OBM
Wehrleiter (bis 1 Zug Iststärke)
Ausbildung zum Leiter einer FFw
5 Sonderlehrgängen, min. 8 Jahre aktivem Dienst
Hauptbrandmeister
HBM
Wehrleiter (bis 2 Züge Iststärke)
Ausbildung zum Leiter einer FFw
5 Sonderlehrgängen, min. 10 Jahre aktivem Dienst
Brandinspektor
BI
Wehrleiter (bis 3 Züge Iststärke)
Ausbildung zum Leiter einer FFw
6 Sonderlehrgängen, min. 12 Jahre aktivem Dienst
Oberbrandinspektor
OBI
stellv. Kreisbrandmeister
Ausbildung Führen v. Einsatzleitungen
7 Sonderlehrgängen, min. 14 Jahre aktivem Dienst
Hauptbrandinspektor
HBI
Kreisbrandmeister
Laufende Fortbildung7 Sonderlehrgängen
min. 16 Jahre aktivem Dienst

 

 



Freiwillige Feuerwehr Roßwein

Goldbornstraße 4, 04741 Roßwein
Tel.:034322 / 18606
Mail:info@feuerwehr-rosswein.de
Layout und Konzeption: Dirk Franke
Design: FCT
Wir danken den Kameraden und Fotographen für die Bereitstellung der Bilder.

Kontakt & Info's